[top.htm]

A


Eisenlauer Str. 4,  89312 Günzburg
Tel. 0176-20000198
  oder 08221-9360462

Copyright © 1998-2015 & Webdesign Astro-Institut Udo P. Pohlner
 
Impressum

 

 

Fernlehrgang 2014-16
für Anfänger und Fortgeschrittene
 

WENN MENSCHEN, DEREN BILDUNG ZU WÜNSCHEN ÜBRIG LÄSST, BIS IN DIE JÜNGSTE ZEIT GLAUBTEN, SIE KÖNNTEN SICH ÜBER DIE ASTROLOGIE LUSTIG MACHEN UND SIE ALS >PSEUDOWISSENSCHAFT< LÄNGST ALS BEGRABEN ANNEHMEN, SO STEIGT DIESE ASTROLOGIE HEUTE ÜBER DIE TIEFE DER SEELE DES BREITEN VOLKES WIEDER AUF. SIE STEHT HEUTE WIEDER VOR DEN PFORTEN UNSERER UNIVERSITÄTEN, DIE SIE VOR JAHRHUNDERTEN VERLASSEN HAT."

C. G. Jung

Liebe Astrologie-Interessentin,
lieber Astrologie-Interessent,

 

dieser Fernlehrgang ist aus meiner nunmehr 24jährigen Praxis für die Praxis entstanden und vermittelt Ihnen somit all jene Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie unbedingt für Ihre spätere haupt- und nebenberufliche Tätigkeit als Astrologe In oder auch nur zum besseren Verstehen des eigenen Schicksalsweges und zur Optimierung Ihrer Anlagen und Fähigkeiten benötigen. Von allem Ballaststoff befreit, werden Sie Schritt für Schritt mit den elementaren Bausteinen des kosmischen Uhrwerks vertraut gemacht, so dass Sie mit einem Minimum an Zeit ein Optimum an Kenntnissen erlernen. Darüber hinaus werden Sie mit den psychologischen und esoterischen Grundlagen als unentbehrliches Hintergrundwissen für Ihre spätere Arbeit vertraut gemacht, das Sie natürlich auch hervorragend dazu nutzen können, um sich selbst besser kennen und verwirklichen zu können. Ihr Fernlehrgang wird individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Fortschritt abgestellt und orientiert sich an Ihrem eigenen Horoskop. Ausgehend von der klassischen Astrologie werden Sie schrittweise vertraut gemacht mit verschiedenen astro-psychologischen Techniken und Methoden. Hierdurch haben Sie beste Voraussetzungen herauszufinden, mit welcher astrologischen Methode Sie sich selbst am besten begreifen und verstehen können. Ihre Fertigkeiten und erworbenen Kenntnisse werden dabei von mir gezielt überwacht und gefördert durch schriftliche Aufgabenstellungen, die von Ihnen bearbeitet, von mir korrigiert, an Sie wieder zurückgesandt werden, so dass Sie eine ständige Kontrolle über Ihren Leistungsstand haben. Wertvolle Tipps, Erfahrungen aus meiner langjährigen Praxis fließen dabei stets mit ein. Auch dürfen Sie mich bei Fragen oder Unklarheiten anrufen; denn Ihre Ausbildung soll lebendig, kommunikativ sein und Ihnen Freude an der heiligen Wissenschaft der Astrologie vermitteln.

Denkvoraussetzungen: 

Astrologie ohne Wiedergeburt oder das Göttliche hinter allen planetarischen Erscheinungen ist undenkbar. Eine Astrologie, die das Göttliche als Prinzip hinter allem Geschehen ausschließt, kann dem Menschen nichts bringen, muss sich selbst sogar ad absurdum führen. Wer Astrologie erlernen möchte, sollte sich vergegenwärtigen, dass früher nur die weisesten Menschen Einblicke in die heilige Astrologie hatten. "....und der Herr schuf die Sterne, die dem Menschen Zeichen sein sollen....." (Bibel). Was heute jedoch als Astrologie verkauft wird im Zuge einer "Instant-Mentalität" soll ebenso (wissenschaftlich) und sofort auf Knopfdruck funktionieren, wie der Mensch funktionieren soll. Doch das Leben und damit Gottes Schöpfung ist weit mehr als der verschwindend geringe im wissenschaftlichen Sinne funktionierende Teil. Das Leben, die Gefühle, die Liebe, der Glaube dürfen ebenso wenig auf chemische Reaktionen reduziert werden, wie die Astrologie auf die Mathematik! Astrologie beinhaltet neben dem logisch mathematischen Teil noch den weitaus größeren den analogen Teil. Dieser analoge Teil ist ohne intuitives Erahnen des Lebendigen, das alle Erscheinungen durchdringt und beseelt und uns als Teil eines unvorstellbaren Ganzen erkennen lässt, nicht zu begreifen. So wie ein rotes Blutkörperchen ein Teil des menschlichen Körpers ist und Probleme haben dürfte, das Menschsein zu erfassen, so kann wissenschaftliche Astrologie im herkömmlichen Sinne niemals den (Astro-)Logos erahnen oder gar begreifen. Astrologie ist und war eine höchst esoterische Wissenschaft, die dem in den Logos Eingeweihten seit Anbeginn der Tage als Zeichen des Himmels hilfreich zur Seite stand und heute noch steht. Wenn wir wieder fähig sind uns selbst als Teil des Ganzen zu erkennen und demütig schließlich unser göttliches Erbe antreten, statt vom Göttlichen und Natürlichen entwurzelt weiterhin gegen jede himmlische Ordnung zu verstoßen, werden wir auch wieder in der Lage sein, zu begreifen, was Astrologie wirklich ist und wie sie dem Menschen dienen soll - nämlich als Zeichen des Himmels! 

Wenn Sie an einer Ausbildung interessiert sind, muss ich Ihnen zuvor das Karmahoroskop ans Herz legen, als Standortbestimmung und Orientierung für Ihr Leben. Falls dann auf diesem Wege die Astrologie für Sie vorgesehen ist für Ihre Selbsterkenntnis oder um über die eigene Selbsterkenntnis dann auch noch anderen Menschen helfen zu dürfen, kann ich voll dahinter stehen und würde mich freuen, Sie einen Teil Ihres Lebens begleiten zu dürfen.

Astrologie zu erlernen, weil es Mode ist oder aus sonstigen Gründen heraus, muss ich ablehnen. Falls Sie jedoch in sich in tiefer Ehrfurcht vor dem göttlichen Schöpfungsplan die Sehnsucht erspüren, wissen zu wollen, ja zu müssen, um entsprechend im Einklang mit Ihrem Lebensplan handeln zu können, dann sind Sie bei mir genau richtig.

Wenn dann daraus schließlich eine wahre Lebenshilfe für andere Menschen entsteht, sind Sie zu einem wahren Astrologen geworden. Mit anderen Worten: Astrologie kann in dem Sinne nicht gelehrt oder erkauft werden, sie muss von innen her wachsen und kann nur von dem begriffen werden, der für sie reif ist. Eine Ausbildung in Astrologie muss eine Lebensbegleitung sein, eine Unterstützung und Hilfestellung bei der eigenen Erkenntisgewinnung. Mit der bloßen Übermittlung von Techniken oder Deutungsmethoden ist es ganz und gar nicht getan.

Wissenschaftlich verstandene Astrologie hat den tiefen Sinn und die Bedeutung der Astrologie nicht begriffen. Die wissenschaftliche Annäherung an die Astrologie, die Wiedergeburt und damit Karma und das göttliche Wirkprinzip hinter alle dem von vorn herein ausklammert und behauptet, dass der Mensch aus sich selbst alles heraus erschafft, kann nie und nimmer Astrologie begreifen. Darum kann ich nur hoffen, dass die Wissenschaft oder deren Vertreter ihre Finger von dieser heiligen Wissenschaft lassen.


Auszug aus dem Inhalt:

I. THEORETISCHER TEIL

Die esoterischen Grundlagen der Astrologie: das esoterische Weltbild, neues Denken und Verstehen; die Grenzen und Möglichkeiten der Astrologie. Dieser Teil zieht sich durch den gesamten Fernlehrgang und variiert je nach Ihrem Verständnis, Ihren Fragen und Fortschritten. Der Fernlehrgang ist darüber hinaus sehr lebendig, weil Sie stets mit mir im Dialog stehen und ich mich an Ihnen orientiere. Zahllose individuelle Fallbeispiele aus dem Leben spiegeln Ihnen Ihre eigenen Konstellationen wider und lassen Sie selbst erkennen, was im Idealfall zur SELBST-Erkenntnis führt. - Das Rahmenprogramm, vor dessen Hintergrund Ihre individuelle Ausbildung stattfindet, sieht wie folgt aus.

A. Die astronomischen Elemente der Astrologie

a) der Tierkreis

b) die Planeten

c) die Winkel der Planeten

d) die wahre Sonnenzeit e) die mittlere Sonnenzeit

f) die Ortszeit

g) die Normalzeit h) die Sternzeit

 


II. PRAKTISCHER TEIL: Die Berechnung des Geburtshoroskops

a) die Berechnung von Aszendent und Medium Coeli
b) die Berechnung der Planetenorte
c) die Berechnung des Solarhoroskops
d) die Halbdistanzpunkte: allgemeine und spezielle Bedeutung und Anwendung
e) die Sonnenbogen-Direktionen als innere Entwicklungszyklen und deren Deutung
 

III. PRAKTISCHER TEIL: Die Deutung des Radix-Horoskops

a) Planeten, Zeichen, Häuser u. Elemente
b) das Strukturbild und die Dominantenlehre
c) die Einzelelemente des Horoskops
d) die Winkel der Planeten
e) die Deutung der Halbdistanzpunkte im Radix und prognostisch
f) verschiedene Ansätze zur Deutung eines Horoskops
g) Astro-psychologische Deutungslehre
h) Die Huber-Schule und die Methoden nach Döbereiner

Auch dieser etwas trockene Teil wird durch zahlreiche Horoskopbeispiele aufgelockert und lehrreich angereichert.
Hier ein paar Beispiele original aus dem Lehrgang 2010-2012:


 

IV. AUS DER PRAXIS FÜR IHRE PRAXIS

Die karmischen Gesetze des Lebens - Lebensmeisterung durch Anwendung der karmischen Gesetze.
Die Gesetze der Partneranziehung und deren Nutzung  - Partnervergleiche und Prognosen leicht gemacht
Krankheit erkennen und vermeiden im Horoskop  - Astrologie und Homöopathie
 

V. Spezielles - Plutos Matrix - neu!

Wo und wie bin ich in Plutos Matrix gefangen? Wie erlange ich Freiheit von meinen Mustern, Blockaden und Verstrickungen? In welche Schuld bin ich verstrickt? Welche Anstrengungen sind nötig oder geht es gar mühelos?  Die Überwindung plutonischer Verstrickungen durch astrologisches Wissen und Chakrenmeditation. Der astrologische, der yogische und vedische Weg der Selbstbefreiung. Neues Selbstverständnis und Selbstbewusstsein durch revolutionäre Selbsterkenntnis.


Voraussetzungen für die Teilnahme:

Wie durch alle Fertigkeiten und Kenntnisse kann auch durch die angewandte Technik der Astrologie erheblicher Schaden entstehen, insbesondere dann, wenn die eigenen Erkenntnis- und Deutungsgrenzen noch nicht erkannt worden sind. - Aus diesem Grunde müssen wir als Teilnahmebedingung ein notwendiges Maß an menschlicher Reife und Verantwortungsbewusstsein neben der Voll-jährigkeit voraussetzen. Um jedem Missbrauch vorzubeugen, behalten wir uns die Teilnehmerauswahl vor. Ihr eigenes Karma-horoskop oder mindestens das Geburtshoroskop sollten Sie bereits von mir erhalten haben. Bestellen Sie dies andernfalls nach, damit Sie eine bestmögliche Arbeitsgrundlage für sich haben. Jenen, die diese Ausbildung später zu Ihrem Beruf machen wollen, sich jedoch nicht sicher sind, erhalten von mir vorab eine kostenlose astrologische Beratung.
 

Erforderlicher Zeitaufwand:

Als Anfänger sollten Sie sich etwa eine Stunde Zeit pro Tag nehmen; besitzen Sie jedoch bereits Vorkenntnisse, so wird eine halbe Stunde pro Tag bereits ausreichend für die Bewältigung des Lehrstoffes sein. Selbstverständlich bietet der Lehrgang all jenen, die darüber hinaus noch mehr wissen und können wollen weiteres Anregungs- und Studienmaterial. - Haben Sie keine Angst vor der Mathematik, denn dafür haben wir Rechner und Computer. Wichtig ist allein, dass Sie das Prinzip verstehen; denn Astrologie ist eine Wissenschaft der Analogien und Prinzipien!

Lehrgangsdauer u. Abschluss:

Ihr Fernlehrgang dauert 2 Jahre ab Beitritt, wobei Sie jedoch selbst durch Ihren Einsatz bzw. Aussetzungen die tatsächliche Dauer bestimmen, und endet nach erfolgreichem Abschluss mit einem Ausbildungszertifikat. Benötigen Sie mehr Zeit, verlängert sich Ihre Ausbildung ohne weitere Kosten! Sie stehen also unter keinem Leistungsdruck. - 

Als Astrologe/In können Sie später sämtliche mathematischen Arbeiten über unser Institut abwickeln oder überprüfen lassen; so brauchen Sie nicht einmal einen eigenen Computer. Hilfestellungen zur Berufsausübung, Kundenbetreuung etc. sind selbstverständlich.

Lehrgangsgebühren s. u.:

In den Lehrgangsgebühren sind erforderliche Tabellen und Formulare enthalten. Das erforderliche Lehrgangsbuchmaterial beläuft sich auf ca. EUR 100,-

Die Prüfungsgebühr beträgt EUR 150,- und ist zahlbar bei Prüfungsantritt. Die Prüfung als solche ist freiwillig und besonders für jene gedacht, die ihre Fähigkeiten beruflich nutzen wollen. Die Prüfung besteht aus einer schriftlichen Hausaufgabe und endet nach Erfolg mit einem Zertifikat. - In Ausnahmefällen bei besonders guten Studienleistungen kann das Zertifikat auch ohne diese gesonderte Prüfung verliehen werden.

Auf Wunsch können Sie auch persönliche Schulungsstunden oder Tage mit mir vereinbaren, die jedoch nicht im Preis enthalten sind.

Die persönliche telefonische Hotline bei Problemen oder zur Klärung von Fragen steht Ihnen
während der Dauer des gesamten Fernlehrgangs kostenlos zur Verfügung
.

 

Anmeldung zum
Astrologie-Fernlehrgang 2014-16

- Bitte fordern Sie die Anmeldeunterlagen unten an
oder füllen Sie online Ihre Anmeldung aus.

 

  Hiermit melde ich mich zum Astrologie-Fernlehrgang an:
  (nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von mir eine Rechnung)
 

Anzahlung EUR 500,- + 12 Raten a EUR 200,- zum 1. des Monats (= EUR 2.900,-)
Barzahlungspreis in Höhe von EUR  2.500,-
   
1. Name

Telefon
Geb.Datum Geb.Zeit
Geb. Ort PLZ/Ort
Straße Beruf
Datum /Ort Email
Ich möchte meine Lektionen per Post bekommen
Ich möchte meine Lektionen via Internet bekommen

Mit meiner Anmeldung verpflichte ich mich, die Fernlehrgangsunterlagen
nur für meinen persönlichen Gebrauch zu nutzen. Die Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt! -

Mit meiner Anmeldung  nehme ich zur Kenntnis, dass ich nach Erhalt der ersten Lektion
ein 14tägiges Rücktrittsrecht habe. Dies gilt auch für die Ausbildung über das Internet.

 

Bestellunterlagen anfordern, :

 
Fragen, Sonstiges


Home | Inhaltsverzeichnis | Astro-Service | Klienten | Soforthilfe